Digitale Schule für Schulträger

Wir bieten Schulträgern ein umfassendes IT-Paket von Infrastructure as a Service bis hin zu Software as a Service, zugeschnitten auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Nutzer-Gruppen Lehrer- und Schülerschaft sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Eltern. Dabei orientieren wir uns am Paradigma lernförderlicher IT-Infrastrukturen und der Wahrung Ihrer digitalen Souveränität. Neben unserer Expertise im technischen Bereich und dem Betrieb Ihrer Dienste in unserem Rechenzentrum, unterstützen wir Sie auch ganzheitlich bei Themen des Datenschutzes und der Datensicherheit.

Kollegen am Laptop

Rechte einfach vergeben

Im Identity und Access Management bestimmen wir die Rechte der Nutzerinnen und Nutzer: Lese- und Schreibberechtigungen, Kontrollinstanzen werden festgelegt.

Bedarfe genau erfassen

Zu Beginn des Projektes definieren wir zusammen mit dem Schulträger die genauen IT-Anforderungen der betroffenen Schule. Wir wissen: Jede Schule hat unterschiedliche Digitalisierungsbedarfe. Wir schauen auf die IT-Strukturen und bestimmen das passgenaue Digitalpaket für jede Schule. Eingeschlossen sind natürlich auch die passende Internetanbindung, ggf. Serverstrukturen und ein stabiles WiFi-Netz.

Teamwork Kollegen

Schulträger technisch befähigen

Die Schulträger haben eine ganz besondere Bedeutung bei der Digitalisierung der Schulen. Sie sind die Schnittstellen der unterschiedlichen Ebenen im Prozess. Sie managen die Prozesse. Umso wichtiger ist es, die Schulträger auch technisch zu befähigen. Unser Ziel ist es, das IT- Know How und digitale Kompetenzen bei und mit den Schulträgern zu stärken.

Johannes Kenkel

Sprechen Sie uns an! Wir haben den Anspruch, Leitprojekte mit überregionaler Strahlkraft zu entwickeln und umzusetzen. Profitieren Sie von unserer Expertise!

Kontakt