Ihr digitaler Blick in den Boden

Bäume sind gut für das Stadtklima – und wir sorgen dafür, dass es in Zukunft auch so bleibt. In Kooperation mit Plantobelly bieten wir Ihnen das smarte System zur Feuchtigkeitsüberwachung Ihres gesamten Pflanzenbestands.

eingraben: Der Sensor wird nachträglich oder direkt beim Einpflanzen in eine Tiefe von 25 bis 50 cm gebracht.

verbinden: Nach einmaliger Aktivierung im Web-Service sind Ihre Daten bereit.

auswerten: Der Web-Service bietet Ihnen Einsicht in aktuelle Feuchtigkeitsveränderungen, bei drohender Trockenheit werden Sie aktiv benachrichtigt.

Wartungsarm

Undurchlässig für Schmutz und Wasser – durchlässig für Daten. Die Sensoren messen die Feuchtigkeit über die Kapazität, ganz ohne Elektrolyse- oder Korrosionseffekte. Die Batterie versorgt den Sensor bis zu 10 Jahre lang. Dieser kann jederzeit in ein LoRaWAN-Funknetz eingebunden werden.


Nachhaltige Bewässerung

Im Web-Service kann nicht nur die gemessene Bodenfeuchtigkeit eingesehen werden, auch aktuelle Wetterdaten werden dargestellt. Bewässerungsgänge lassen sich so bestens optimieren, übermäßiges Bewässern wird vermieden und Wasser eingespart.


Skalierbarkeit

Ein Sensor misst die Bodenfeuchte für eine ganze Gruppe von Bäumen, so dass kein einzelner Sensor für jeden Baum nötig ist. Dank Kennzeichen und Ortsangaben behalten Sie auch bei einer größeren Sensor-Menge in verschiedenen Straßen und Stadtteilen den Überblick.


Teambesprechung

Ihr Weg zur Smart City! Kontaktieren Sie unsere Experten.

Kontakt